Beim massieren, darf es auch manchmal weh tun. Den um in die tiefen der Muskulatur vorzudringen und lösen, braucht es Kraft.
Natalie Capitelli

Natalie Capitelli

Dipl. Berufsmasseurin, Sporttherapeutin, Mental- und Sportmentaltrainerin

Um sich einen professionell arbeitenden Sportmasseur resp. Sportmasseurin nennen zu können, braucht es eine solide Ausbildung und jährliche Weiterbildungen und Auffrischungen des Könnens.

 

Ausbildung
Einsätze